über teani

Oft werde ich gefragt warum teani? 

te-a-ni ist mein Rufname. Meine Familie thailändischer Seite können mein Name nämlich nicht so gut aussprechen, deshalb wurde es im Laufe der Zeit zur te-a-ni.
Eigentlich heiße ich Stefani – ohne „e“ am Ende. Auf den Namen Stef(f)i höre ich auch. Ich bin verheiratet. Mit unserer Fellnase leben wir als Kleinfamilie in Bonn. 

Woher komme ich?

1981 bin ich im Westen Afrikas (unweit der Elfenbeinküste) zur Welt gekommen. Meine Eltern zog es fünf Jahre später nach Thailand und dort wuchs ich auf. 2002 habe ich mich entschieden, mein Lebensmittelpunkt nach Deutschland zu verlagern. In der Bundesstadt Bonn habe ich 2007 meine Heimat gefunden. Die Kamera fand im gleichen Jahr den Weg zu mir. So begann alles und ich bin dankbar für jede Wendung in meinem Leben.

Warum Fotografie?

Als Fotografin liebe ich es mit meiner Kamera Momente und Emotionen einzufangen. Die Bilder erzählen nicht nur Geschichten. Sie halten die Erinnerungen lebendig.

Mein Schwerpunkt ist die Personenfotografie. Jeder ist einzigartig und schön – das möchte ich in meinen Bildern widerspiegeln. Das ist eben die Herausforderung. Ich liebe die Interaktion, die Zusammenarbeit und das einander verstehen. Die Fotografie bringt Menschen näher zusammen und daher würde ich dieser Herzensöffner niemals aufgeben.

Was ist mir wichtig?

Fotografie, Familie, Freunde, Fellnase, Ehrlichkeit, Freundlichkeit und das Leben und das Miteinander.

 


Nun genug zu mir. Ich möchte Dich ebenfalls kennen lernen.

Wer bist DU? Erzähle mir Deine Story.

Zeige mir Deine Persönlichkeit. Ich werde es für Dich und Deine Welt festhalten.

Ich freue mich auch auf das Kennenlernen bei einer „Tasskaff“. 

0151 7019 6886

Liebe Grüße, Stefani

 

fotografin aus bonnFollow me on Instagram

teaniphotography instgram profilbild